Mitgliederlogin

Informationen zur Mitgliedschaft

Arbeitsgemeinschaft Ästhetik und Dermatologische Institute e.V.

Im März 1999 haben mehrere Dermatologinnen und Dermatologen, die bereits auf dem Gebiet der medizinisch‐ästhetischen Dermatologie tätig sind oder eine Ausweitung ihrer Tätigkeit planen, die Arbeitsgemeinschaft Ästhetik und Dermatologische Institute (AADI) e.V. gegründet.

Ziel dieser Arbeitsgemeinschaft ist

  • die dermatologisch orientierte Förderung der ästhetisch‐kosmetischen Dermatologie sowie der nichtmedizinischen Kosmetik
  • die möglichst umfassende konkrete und gegenseitige Hilfestellung beim Aufbau der Organisation und dem Betrieb von praxisassoziierten dermatokosmetischen Instituten

Das Angebot der AADI e.V. ist

  • Definition von Qualitätsmaßstäben für ästhetische Dermatologie und dermatologische Kosmetik
  • Hilfestellung bei der Umsetzung von Qualitätsnormen durch Weiterbildung von Dermatologinnen und Dermatologen und Institutsmitarbeitern im Rahmen von Schulungen, Workshops und Kompetenzseminaren

Schwerpunkte der Aufgabenstellung der AADI

Qualitätssicherung
Informationsaustausch
Öffentlichkeitsarbeit

Informationsaustausch und Beratung über rechtlich zulässige Organisationsstrukturen, Marketingmaßnahmen, betriebswirtschaftliche Belange, Steuern, Versicherungen, Evaluierung von Geräten und Behandlungsmethoden.
Öffentlichkeitsarbeit als Informationsplattform der Dermatologinnen und Dermatologen und als Sprachrohr an den Konsumenten über Presse und Online‐Dienste.

AADI

Der Verein unterstützt die wissenschaftliche Forschung auf diesen Gebieten und deren Umsetzung in der Praxis. Sein Schwerpunkt liegt auf der Schaffung von Informations‐ und Diskussionsforen; er bietet die Möglichkeit zur Entwicklung verbesserter und innovativer Leistungskonzepte und Hilfestellungen bei deren Umsetzung.

Schulungen und eine informative Öffentlichkeitsarbeit gehören genauso zur Vereinstätigkeit, wie die Erprobung und Bewertung ästhetisch‐medizinischer und kosmetischer Behandlungsmethoden und die Ausarbeitung, Vermittlung und Kontrolle von Qualitätsstandards.

Kompetenzseminare

Der Verein veranstaltet zwei Mal jährlich ein Kompetenzseminar. Über Zeit, Ort und Programm erfahren Sie regelmäßig auf unserer Website unter „Veranstaltungen“ oder über unsere Geschäftsstelle unter info@aadi.de

Für AADI‐Mitglieder sind diese Kompetenzseminare kostenfrei.

Hier lernen und erfahren Sie von Experten die neuesten Entwicklungen in der Dermatologie, Lasertechnologie und ästhetische Medizin sowie Neues zur Rechtsprechung und was gibt es Neues im Steuerrecht.

Unterstützen Sie uns

Wenn Sie die Vereinsziele unterstützen, würden wir uns freuen, Sie als Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Assoziierter Dermatologischer Institute e.V., begrüßen zu dürfen.

Die ordentliche Mitgliedschaft steht jeder Dermatologin und jedem Dermatologen offen. Andere Ärztinnen und Ärzte, die sich besonders für dermatologische‐kosmetische Belange einsetzen, können ebenfalls Mitglied werden (Assoziierte Mitgliedschaft).

Der Jahresbeitrag beträgt für Ärztinnen und Ärzte EUR 140,00
Die Vereinsmitgliedschaft für Ärztinnen und Ärzte in Weiterbildung ist die ersten beiden Jahre
kostenfrei (Eintrittsjahr und Folgejahr), danach beträgt der Jahresbeitrag EUR 140,00.

Kontakt

Anruf E-Mail Kontakt­formular

Vorbestellen

Service

Social Media

Sprechzeiten

Mo Di Mi Do Fr *Nach Vereinbarung

Webseite übersetzen

Wählen Sie die jeweilige Flagge aus, um die Seite zu übersetzen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um das Übersetzungs-Tool zu laden.

Mit dem Laden der Inhalte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung vom Google Übersetzer.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Hinweis: Die Übersetzungen sind maschinelle Übersetzungen
und daher nicht zu 100 Prozent perfekt.

Empfehlen Sie uns weiter
Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.
Webseite übersetzen

Wählen Sie die jeweilige Flagge an, um die Seite zu übersetzen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um das Übersetzungs-Tool zu laden.

Mit dem Laden der Inhalte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung vom Google Übersetzer.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Hinweis: Die Übersetzungen sind maschinelle Übersetzungen
und daher nicht zu 100 Prozent perfekt.